Fangesänge
Eintrachtlieder
Wallpapers
Dateiaustausch MP3
Dateiaustausch Bilder
Dateiaustausch Videos
Vorstand
Dateiaustausch-Vorstand
Adminseite
EFC News

Jahreshauptversammlung 2017

Vor kurzem fand die Jahreshauptversammlung des EFC Vogelsbergadler 1984 e.V. aus Alsfeld in der Gaststätte zum Rosengarten in Altenburg statt. Hierzu konnte der 1. Vorsitzende Thomas Graulich eine stattliche Anzahl von Mitgliedern begrüßen. Nach einem gemeinsamen Abendessen war seinem Jahresbericht zu entnehmen, dass das Jahr 2016 ein sehr erfolgreiches Jahr für den Fanclub war. Die Mitgliederzahl bewegte sich im Durchschnitt bei 150, die Dauerkartenzahl bei 22 Stück. Auch erwähnte er, dass alle Heimspiele mit dem Bus oder Zug sowie einige Auswärtsspiele besucht wurden. Auch die Anzahl der durchgeführten Veranstaltungen war enorm. Hier sind zu erwähnen: Jahreshauptversammlung, Dartmeisterschaft, Kegelmeisterschaft, Wanderung am 1. Mai auf die Hardtmühle, Grillfest, Weihnachtsfeier.

Den Kassenbericht trug Oliver Pagels vor. Er konnte den anwesenden Mitgliedern sehr positive Zahlen präsentieren, was auf eine gute Vereinsführung hinweist. Dem Bericht des Kassenprüfers Fred Schmidt folgte die Entlastung des gesamten Vorstandes. Da Fred Schmidt noch für ein weiteres Jahr als Kassenprüfer im Amt ist, wurde lediglich ein weiterer Kassenprüfer gesucht und in Christian Schwalb gefunden. Er wurde für 2 Jahre gewählt.

In diesem Jahr konnte unser 2 Vorsitzender Christian Müller leider nur eine Ehrung vornehmen, da alle anderen zu Ehrenden leider verhindert waren.

Für 30 Jahre wurde unser 1. Vorsitzende Thomas Graulich geehrt.

20 Jahre: Gerhold Strack, 10 Jahre: Thomas Krause, Dietmar Seipp, Karl Müller, Marlon Schäfer, Thorsten Lerch und Arno Schneucker.
Diese Ehrungen werden noch später durchgeführt.

Auf dem Bild zu sehen: 2. Vorsitzender Christian Müller (links) Thomas Graulich 1. Vorsitzender (Mitte) und Oliver Pagels Kassenwart (rechts)

Nach der Ehrung erwähnte unser 2. Vorsitzender unter großem Jubel der Mitglieder, dass unser 1. Vorsitzender Thomas Graulich seit 26 Jahren Vorsitzender ist.
Dies kommt auch immer seltener in Vereinen vor. Dafür bekam er als kleine Anerkennung seiner geleisteten Dienste vom Vorstand einen Gutschein zum Essen im Burghof in Romrod.

Neben allen positiven Dingen galt es auch an diesem Abend Abschied zu nehmen von Lothar Schrimpf der plötzlich und unerwartet aus unserer Mitte gerissen wurde.
Er war nicht nur Gründungsmitglied sondern auch von Anfang an an den Grillfesten unser Grillmeister.

Auch lohnt ein Blick auf unsere Homepage

Bilder der Jahreshauptversammlung 2017 findet ihr in unserer Bildergalerie




 

Kegelmeisterschaft 08.10.2016

Auch in diesem Jahr führte der Eintracht Fanclub EFC Vogelsbergadler 1984 e.V seine Kegelmeisterschaft durch.
Sieger wurde Gehold Strack (hinten Mitte) vor Jona Strack (hinten links) und Ramona Bittmann (hinten rechts).
Den Sonderpokal holte sich Lisa Quehl (Mitte links) Pudelkönig wurde Ute Strack (Mitte rechts).
Bei den Kindern gewann Leon Bittmann(vorne Mitte) vor Maja Müller(vorne links) und Lucy Pagels (vorne rechts).
Besonderem Dank gilt Luke Pagels der für die Durchführung der Kegelmeisterschaft verantwortlich war.




 

Dartmeisterschaft 10.09.2016

Bei der diesjährig durchgeführten Dartmeisterschaft unseres Fanclubs holte sich Christian Müller (Mitte) zum zweiten mal den Titel. Neben einem Pokal für den ersten Platz bekam er noch den Wanderpokal , diesen darf er für ein Jahr behalten. Zweiter wurde Mike Pagels (rechts) und dritter Jona Strack (links).
Weiter ist auf dem Bild Leon Bittmann zu sehen, unser jüngster Teilnehmer.




 

Jahreshauptversammlung 2016

Vor kurzem fand die Jahreshauptversammlung des EFC Vogelsbergadler 1984 e.V. aus Alsfeld in der Gaststätte Zum Rosengarten in Altenburg statt. Hierzu konnte der 1. Vorsitzende Thomas Graulich eine stattliche Anzahl von Mitgliedern begrüßen. Nach einem gemeinsamen Abendessen war seinem Jahresbericht zu entnehmen, dass das Jahr 2015 ein sehr erfolgreiches Jahr für den Fanclub war. Die Mitgliederzahl bewegte sich im Durchschnitt bei 150, die Dauerkartenzahl bei 22 Stück. Auch erwähnte er, dass alle Heimspiele mit dem Bus oder Zug sowie einige Auswärtsspiele besucht wurden. Auch die Anzahl der durchgeführten Veranstaltungen war enorm. Hier sind zu erwähnen: Jahreshauptversammlung, erstmalig eine Winterfahrt auf den Hoherodskopf, Dartmeisterschaft, Kegelmeisterschaft, Wanderung am 1. Mai auf die Hardtmühle, Grillfest, Weihnachtsfeier. Den Kassenbericht trug Oliver Pagels vor. Er konnte den anwesenden Mitgliedern sehr positive Zahlen präsentieren, was auf eine gute Vereinsführung hinweist. Dem Bericht der Kassenprüferin Martina Jakob folgte die Entlastung des gesamten Vorstandes. Da Helmut Lanz noch für ein weiters Jahr als Kassenprüfer im Amt ist, wurde lediglich ein weiterer Kassenprüfer gesucht und Fred Schmidt gefunden. Er wurde für 2 Jahre gewählt.

Auch wurde ein neuer Vorstand gewählt:

1. Vorsitzender Thomas Graulich,
2. Vorsitzender Christian Müller,
1. Kassenwart Tanja Graulich,
2. Kassenwart Oliver Pagels,
1. Schriftführer und Webmaster Jan Burgschweiger,
2. Schriftführer Kim Kares
Pressesprecher Mike Pagels,
Beisitzer: Jona Strack, Matthias Rühl ,Kevin Kares und Rene Lasch.

Auch in diesem Jahr nahm unser 2. Vorsitzender Christian Müller zahlreiche Ehrungen vor.

Für 10 Jahre: Luke Pagels, Fred Schmidt, Mathias Rühl, Heide Baak
Für 20 Jahre: Daniel Schuch
Für 30 Jahre: Helmut Lanz

Nach den Ehrungen erwähnte unser 2. Vorsitzender unter großem Jubel der Mitglieder, dass unser 1. Vorsitzender Thomas Graulich eigentlich auch ein kleines Jubiläum hat, er steht dem Fanclub seit 25 Jahren als 1. Vorsitzender vor. Auch seiner Frau Tanja gehört großen Dank, da sie seine Leidenschaft vom ersten Tag an mit ihm teilt.

Bilder der Jahreshauptversammlung 2016 findet ihr in unserer Bildergalerie.




 

Dartmeisterschaft 2015

In diesem Jahr führte der Eintracht Fanclub EFC Vogelsbergadler 1984 e.V. seine fünfte Dartmeisterschaft durch. Und erneut gab es einen anderen Sieger. Diesmal hat Christian Schwalm vor Ramona Bittmann gewonnen. Andreas Wettlaufer belegte den 3. Platz.
Dem Gewinner überreichte man den Wanderpokal, der jedes Jahr im Besitz des Erstplatzierten verbleibt. Kann der Wanderpokal drei mal in Folge von einem Mitspieler ergattert werden, darf er ihn behalten. Das Bild zeigt von links den ersten Vorsitzenden Thomas Graulich,
die Zweitplatzierte, Ramona Bittmann, den Sieger Christian Schwalm und den dritten Andreas Wettlaufer.
Bei den jüngsten gewann Luke Pagels vor Leon Bittmann.




 

Winterwanderung 2015

Eine Premiere gab es vor kurzem für unseren Verein. Zum ersten Mal führte der Fanclub eine Winterfahrt mit Wanderung durch. Ziel der Fahrt war der Hoherodskopf. Pünktlich zur Ankunft fing es heftig an zu schneien. Die mitgebrachten Schlitten kamen sofort zum Einsatz. Bei herrlichen Winterbedingungen wanderten wir zur urigen Taufsteinhütte, unterwegs wurde eine kleine Rast gemacht, bei der es heiße Getränke und Muffins gab. In der Taufsteinhütte verbrachten wir dann die Zeit bis zur Rückreise u.a. mit einem gemeinsamen Abendessen. Einige erkundeten nach der Wanderung noch die nähere Umgebung. Auf der Rückfahrt sorgte unser Reiseleiter Luke dafür, dass es nicht langweilig wurde. Da es allen Mitfahrern gut gefallen hat, wird dies bestimmt nicht die letzte Winterfahrt mit Wanderung gewesen sein. Für das nächste Jahr gibt es schon Pläne für ein neues Ziel.



30-Jahrfeier

Der Eintracht Fanclub EFC Vogelsbergadler 1984 e.V. konnte in diesen Tagen sein 30-jähriges Bestehen Feiern. Zu diesem Anlass gab es im Dorfgemeinschaftshaus Altenburg eine große Feier. Zu dieser konnte der 1. Vorsitzende Thomas Graulich und der 2. Vorsitzende Christian Müller eine große Anzahl Mitglieder begrüßen.

In ihrer Eröffnungsrede erwähnten sie voller Stolz, dass an diesem Abend drei von vier Gründungsmitgliedern, die heute noch im Verein sind, anwesend waren:
Artur Schnitzer, Michael Maul und Lothar Schrimpf. Es fehlte krankheitsbedingt Kurt Rühl.
Ohne diese 4 Mitglieder, welche den Fanclub am 12.10.1984 gegründet haben, gäbe es unseren Fanclub heute nicht.

Nach einem gemeinsamen Abendessen wurden durch Alexandra Körner die neuen Jubiläums T-Shirts ausgeteilt. Des weitern hatte sie auch noch Pullover und Jacken mitgebracht.
Auch einen Schal gibt es. Bald wird es auch noch Tassen mit verschiedenen Motiven geben. Alle Fanclubartikel können von den Mitgliedern noch erworben werden.

Danach hatte der Vorstand für alle Mitglieder eine besondere Überraschung parat. Es gab ein Feuerwerk eingebunden in einer Aktion mit Pyrotechnik.
Anschließend wurde die Geschichte von unserem Fanclub von der Gründung bis zum 30 jährigen Bestehen in einer Präsentation aus Bildern und Texten gezeigt.
Diese Präsentation wurde durch unser Mitglied Jan Burgschweiger vorbereitet.

Danach gab es die größte Tombola in der Geschichte des Fanclubs. Fast 90 Preise gab es zu verlosen.
Für die Mitglieder die bei der Verlosung leer ausgingen gab es kleine Trostpreise.

Nach den offiziellen Punkten lies man die Feier in gemütlicher Runde ausklingen.



Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.


Jahreshauptversammlung 2014

Vor kurzem fand die Jahreshauptversammlung des EFC Vogelsbergadler 1984 e.V. aus Alsfeld in der Gaststätte Zum Rosengarten in Altenburg statt. Hierzu konnte der 1. Vorsitzende Thomas Graulich eine stattliche Anzahl von Mitgliedern begrüßen. Nach einem gemeinsamen Abendessen war seinem Jahresbericht zu entnehmen, dass das Jahr 2013, verbunden mit der UEFA Cup Teilnahme, ein sehr erfolgreiches Jahr für den Fanclub war. Die Mitgliederzahl bewegte sich im Durchschnitt bei 150, die Dauerkartenzahl bei 23 Stück. Auch erwähnte er, dass alle Heimspiele mit dem Bus oder Zug sowie einige Auswärtsspiele besucht wurden. Auch die Anzahl der durchgeführten Veranstaltungen war enorm. Hier sind zu erwähnen: Jahreshauptversammlung, Winterwanderung mit Dartmeisterschaft, Kegelmeisterschaft, Wanderung am 1. Mai auf die Hardtmühle, Grillfest, Weihnachtsfeier. Den Kassenbericht trug Oliver Pagels vor. Er konnte den anwesenden Mitgliedern sehr positive Zahlen präsentieren, was auf eine gute Vereinsführung hinweist. Dem Bericht des Kassenprüfers Markus Körner folgte die Entlastung des gesamten Vorstandes. Da Tina Schäfer noch für ein weiters Jahr als Kassenprüfer im Amt ist, wurde lediglich ein weiterer Kassenprüfer gesucht und in Martina Jakob gefunden. Sie wurde für 2 Jahre gewählt.

Auch wurde ein neuer Vorstand gewählt:
1. Vorsitzender Thomas Graulich,
2. Vorsitzender Christian Müller,
1. Kassenwart Tanja Graulich,
2. Kassenwart Oliver Pagels,
1. Schriftführer und Webmaster Jan Burgschweiger,
2. Schriftführer Yvonne Schmidt,
Pressesprecher Mike Pagels,
Beisitzer: Alexandra Körner, Corinna Burgschweiger, Matthias Rühl und Kim Kares.

Der 1. Vorsitzende Thomas Graulich konnte auch wieder Ehrungen vornehmen:
Für 10 Jahre Mitgliedschaft: Marvin Schäfer
Für 20 Jahre Mitgliedschaft: Jessica Schäfer, Dominik Haas, Arno Schnägelberger und Mike Pagels.

Durch die Mitglieder Alexandra Körner und Matthias Rühl wurden verschiedene neue Fanartikel für das 30-jährige Bestehen vorgestellt. Zum Schluss gab der 1. Vorsitzende allen Mitglieder auf den Weg sich Gedanken zu machen welche Aktionen man neben der großen Feier im Oktober im Rahmen des 30-jährigen Bestehens durchführt.

Das Bild zeigt den neuen Vorstand. Bilder der JHV findet ihr natürlich in unserer Bildergalerie.




 


Kegeln 2013

Auch in diesem Jahr führte der Eintracht Fanclub EFC Vogelsbergadler 1984 e.V. seine Vereinsmeisterschaft im Kegeln durch.
Bei den Jüngsten hat Marvin Schäfer gewonnen. Das Bild zeigt den 1. Vorsitzenden Thomas Graulich (h.r.), Marvin Schäfer (h.l.), Luke Pagels (v.l.), Dominik Volk (v.m.) und Marlon Schäfer (v.r.).

Vereinsmeister wurde mit knappem Vorsprung Jona Strack vor Thomas Graulich und Bernd Schäfer.
Den Sonderpokal holte sich Kevin Kares. Pudelkönig wurde Lothar Schrimpf.




 

Jahreshauptversammlung 2013

Vor kurzem fand in Altenburg die Jahreshauptversammlung des EFC Vogelsbergadler 1984 e.V. im Rosengarten statt. Hierzu konnte der 1. Vorsitzende, Thomas Graulich, eine stattliche Anzahl von Vereins-Mitgliedern begrüßen. Nach einem gemeinsamen Abendessen war aus seinem Jahresbericht zu entnehmen, dass das Jahr 2012 verbunden mit dem Wiederaufstieg in die erste Liga ein sehr erfolgreiches Jahr für den Fanclub war. Auch erwähnte er, dass alle Heimspiele mit dem Bus oder Zug sowie einige Auswärtsspiele besucht wurden. Auch die durchgeführten Veranstaltungen waren enorm gut besucht. Hierbei sind zu erwähnen: Jahreshauptversammlung, Winterwanderung , Dartmeisterschaft , Vereinskegelmeisterschaft, Wanderung am 1. Mai auf die Hardtmühle, Grillfest und Weihnachtsfeier. Den Kassenbericht trug Oliver Pagels vor. Er konnte den anwesenden Mitgliedern sehr positive Zahlen präsentieren, was auf eine gute Vereinsführung hinweist. Dem Bericht des Kassenprüfers Markus Körner folgte die Entlastung des gesamten Vorstandes. Da Markus Körner noch für ein weiters Jahr als Kassenprüfer im Amt ist, wurde Tina Schäfer für 2 Jahre gewählt. Thomas Graulich (rechts) konnte auch wieder Ehrungen vornehmen:
Für 10 Jahre Mitgliedschaft wurde Rene Lasch (links), für 20 Jahre Mitgliedschaft im EFC wurde Bernd Schäfer (Mitte) geehrt.
Der 2. Vorsitzende Christian Müller informierte die anwesenden Mitglieder über die Änderungen und die neue Preisgestaltung der Dauerkartenbestellung für die Saison 2013/2014. Alle anderen Mitglieder werden mit dem EFC Newsletter informiert. Zum Schluss gab der 1. Vorsitzende allen Mitglieder auf den Weg, sich Gedanken über die Feier zum 30. jährigen Bestehen des EFCs zu machen.




 

Weihnachtsfeier des EFC Vogelsbergadler

Auch in diesem Jahr führte der Eintracht Fanclub EFC Vogelsbergadler 1984 e.V. seine Weihnachtsfeier durch. Dabei konnte der erste Vorsitzende Thomas Graulich zahlreiche Mitglieder im DGH Altenburg begrüßen. Nach dem Essen gab es vom Nikolaus für alle Kinder eine kleine Überraschung. Auch wurde wieder eine Tombola durchgeführt. Neben vielen Fanartikel von unserer Eintracht gab es als Hauptpreis eine Eintrittskarte mit Fahrt zu einem Heimspiel. Nachdem offiziellen Teil gab es noch ein gemütliches Beisammensein. Besonders Bedanken möchte sich der Fanclub bei seinem Partner Simone Antiga vom Eiscafe Carlet in der Untergasse in Alsfeld, dieser spendete als Dessert vier verschiedene Eissorten. Auch gilt der Dank der Hausmeisterin Andrea Kalbfleisch für die langjährige gute Zusammenarbeit, die dieses Jahr endet.
In unserer Bildergalerie findet ihr die Bilder.




 

Jahreshauptversammlung 2012

Vor kurzem fand die Jahreshauptversammlung des EFC Vogelsbergadler 1984 e.V. in der Gaststätte "Zum Rosengarten" in Altenburg statt.
Hierzu konnte der 1. Vorsitzende Thomas Graulich eine stattliche Anzahl von Vereinsmitgliedern begrüßen. Nach einem gemeinsamen Abendessen war aus seinem Jahresbericht zu entnehmen, dass das Jahr 2011 trotz des Abstiegs in die zweite Liga für den Fanclub gut verlaufen ist. Man konnte nicht nur die Mitgliederzahl von 150 Mitgliedern halten, auch die Dauerkartenanzahl ging lediglich auf 23 Stück zurück. Auch die Anzahl der in 2011 durchgeführten Veranstaltungen war enorm. Hier sind zu erwähnen: Winterwanderung, Vereinskegelmeisterschaft, Wanderung am 1. Mai auf die Hardtmühle, Grillfest, Weihnachtsfeier ,Teilnahme an verschiedenen Hobbyturnieren in Brauerschwend und Eichenzell. Des Weiteren wurden alle Heimspiele besucht sowie das Auswärtsspiel gegen den FSV Frankfurt im heimischen Waldstadion. An weiteren Auswärtsfahrten wurden im Verbund Oberhessenadler, welcher unser Fanclub angehört, teilgenommen. Auch schaffte sich der Fanclub zwei große Magnetbusbanner für die Busseiten an. Den Kassenbericht trug Oliver Pagels vor. Er konnte den anwesenden Mitgliedern sehr positive Zahlen präsentieren, was auf eine gute Vereinsführung hinweist. Dem Bericht der Kassenprüferin Jessica Naujokat folgte die Entlastung des gesamten Vorstandes. Da Michelle Kares noch für ein weiters Jahr als Kassenprüfer im Amt ist, wurde Markus Körner für 2 Jahre gewählt. Ein neuer Vorstand wurde ebenso gewählt, er setzt sich wie folgt zusammen:
1. Vorsitzender Thomas Graulich, 2. Vorsitzender Christian Müller, 1. Kassenwart Tanja Graulich, 2. Kassenwart Oliver Pagels, 1. Schriftführer und Webmaster Jan Burgschweiger, 2. Schriftführer Yvonne Schmidt, Pressewart Mike Pagels, Beisitzer Corinna Burgschweiger, Matthias Rühl, Artur Schnitzer und Alexandra Körner.
Auch konnte der 1. Vorsitzende für 10 Jahre Mitgliedschaft, Michelle, Kim und Kevin Kares und Jürgen Semmler sowie für 20 Jahre Armin König ehren. Auch zu unseren Fahrten ist natürlich ebenso jedes "Nichtmitglied" herzlich willkommen.
Das Bild zeigt den 1 Vorsitzenden Thomas Graulich (1 vorne links), Kim Kares (2 vorne lins) Michelle Kares (vorne Mitte), Kevin Kares (2 vorne rechts) Pressewart Mike Pagels(1 vorne rechts; Jürgen Semmler (hinten links); Armin König (hinten rechts)





Kegeln 2011

Auch in diesem Jahr führte der Eintracht Fanclub EFC Vogelsbergadler 1984 e.V Alsfeld seine diesjährige Vereinsmeisterschaft im Kegeln durch. Dieses Jahr wurden erstmalig auch die Jüngsten im Fanclub mit Pokalen bedacht, da die Nachwuchsarbeit dem Fanclub besonders am Herzen liegt.

Sieger wurde Niklas Schäfer vor Marvin Schäfer und Marlon Schäfer. Den Sonderpokal erkegelte sich Luke Pagels.

Bei den Erwachsenen gab es zum ersten Mal, seit dem die Kegelmeisterschaft ausgetragen wird, eine weibliche Gewinnerin. Kegelmeisterin wurde Ellen Schlinger ganz knapp vor Andreas Wettlaufer und Bernd Schäfer Pudelkönig wurde Rene Lasch der Sonderpokal ging an Thomas Graulich.

Nach den Siegerehrungen wurde noch im Raum 24 gegrillt.




 

Jahreshauptversammlung 2011

Am Samstag, den 26. März 2011 fand die Jahreshauptversammlung des EFC Vogelsbergadler 1984 e.V aus Alsfeld in der Gaststätte "Zum Rosengarten" auf der Altenburg statt.

Hierzu konnte der 1. Vorsitzende, Thomas Graulich, eine stattliche Anzahl von Vereinsmitgliedern begrüßen. Nach einem gemeinsamen Abendessen war aus seinem Jahresbericht zu entnehmen, dass das Jahr 2010 für den Fanclub ein richtig gutes Jahr war. Man konnte die Mitgliederzahl sowie die Anzahl der Dauerkarten erhöhen. Inzwischen gehören über 150 Mitglieder dem Verein an. Bislang werden 31 Dauerkarten im EFC genutzt. Auch die Anzahl der durchgeführten Veranstaltungen im vergangenen Jahr war enorm.
An dieser Stelle sind zu erwähnen: Winterwanderung, Vereinskegelmeisterschaft, Maiwanderung auf die Hardtmühle, Grillfest,Weihnachtsfeier und Teilnahmen an verschiedenen Fußball-Hobbyturnieren in Brauerschwend und Künzell. Des weiteren wurden alle Heimspiele besucht sowie das Auswärtsspiel in Kaiserslautern. An weiteren Auswärtsfahrten wurde innerhalb des Verbunds Oberhessenadler teilgenommen.

Den Kassenbericht trug Oliver Pagels vor. Er konnte den anwesenden Mitgliedern positive Zahlen präsentieren, was auf eine gute Vereinsführung hinweist.

Dem Bericht der Kassenprüferin Jessica Naujokat folgte die Entlastung des gesamten Vorstandes. Da Jessica Naujokat noch für ein weiteres Jahr als Kassenprüferin im Amt ist, wurde Michelle Kares für zwei Jahre gewählt.

Ehrungen wurden ebenso durchgeführt. Der 1. Vorsitzende gratulierte Patrick Assmann für seine 10-jährige Mitgliedschaft. Andrea Kares wurde für 20 Jahre Vereinszugehörigkeit geehrt.

Nach diesen Ehrungen wurde der 1. Vorsitzende Thomas Graulich durch Markus Körner (2. Vorsitzender) und Mike Pagels (Pressesprecher) für seine Tätigkeit geehrt. In einer kurzen Ansprache hob Markus Körner hervor, dass der Fanclub für unseren 1. Vorsitzenden zu seinem Lebenswerk geworden ist. Diese Tätigkeit führt er nun schon seit über 20 Jahren aus.
Dies ist in der heutigen Vereinsarbeit eher selten.

Anschließend hatte der Pressesprecher Mike Pagels für die anwesenden Mitglieder noch eine besondere Überraschung. Er präsentierte den neuen Fanclub Banner , welcher durch den langjährigen Partner ASP - Alsfelder Servicepoint hergestellt wurde.

Noch in diesem Jahr möchte der Fanclub einen Kegelclub gründen. Interessierte Mitglieder können sich bei Thomas Graulich 06631/4459 melden.

Wer mehr über unseren Fanclub erfahren will kann dies auf unserer Webseite unter http://ww.vogelsbergadler.de tun.

Auch zu unseren Fahrten ist jedes Nichtmitglied natürlich herzlich willkommen.



Winterwanderung 2011

Auch in diesem Jahr führte der Eintracht Fanclub EFC Vogelsbergadler 1984 e.V Alsfeld seine Winterwanderung durch. Losgelaufen wurde an der Stadthalle durch die Erlen über die Altenburg zum Raum 24. Unterwegs wurden die Wanderer durch Monique Pagels mit kalten und heißen Getränken versorgt. Erstmalig kam auch der mobile Musik und Barwagen zum Einsatz. Nachdem man sich im Raum 24 gestärkt hatte, wurde die erste Dartmeisterschaft durchgeführt. Hier setzte sich Thomas Graulich ( 2. von rechts) vor Kevin Kares (1. von rechts) und Mike Pagels (2. von links) durch. Einen Sonderpokal für die meisten Bulls holte sich Kevin Kares (1. von links). Der Pokal wurde von unserem langjährigen Sponsor Alsfelder Service Point gestiftet. Alle Pokale wurden durch Luke Pagels (Bildmitte).





Weihnachtsfeier des EFC Vogelsbergadler

In diesem Jahr führte der Eintracht Fanclub EFC Vogelsbergadler 1984 e.V. Alsfeld wieder eine Weihnachtsfeier durch. Der 1. Vorsitzende, Thomas Graulich, konnte zahlreiche Mitglieder im weihnachtlich geschmückten Dorfgemeinschaftshaus in Altenburg begrüßen. Dabei gab es in diesem Jahr erstmalig auch eine essbare Dekoration (Nüsse, Mandarinen und kleine Schokoladenweihnachtsmänner) welche auf den Tischen verteilt waren. Nach dem gemütlichen Abendessen mit Krustenbraten und diversen selbstgemachten Salaten hatte unser Partner Simone Antiga vom Eiscafe Carlet (http://www.eiscafe-carlet.de/) in Alsfeld frisch gemachtes Eis in den Sorten Snickers und Joghurt dabei. Hierfür noch mal herzlichen Dank vom gesamten EFC. Nachdem es im Saal ruhig und dunkel wurde kam der Nikolaus auf einen kurzen Besuch vorbei. Er hatte schwer zu tragen, da sein Sack reichlich gefüllt war. Für die Kleinsten hatte er Plüschtiere und Süßigkeiten dabei. Auch die Erwachsenen wurden mit einem Eintracht Kugelschreiber bedacht. Nachdem der Sack geleert und der Weihnachtsmann sich auf den Weg gemacht hatte, fand eine große Tombola mit vielen Preisen statt. Erstmals waren alle Preise als Geschenke verpackt, somit gab es manch erstauntes Gesicht beim auspacken. Als Hauptpreise wurden neben dem Eintracht-Kalender und einer Stadiondecke auch eine Fahrt inkl. Eintrittskarte zum Heimspiel gegen den FC Bayern verlost. Diesen Preis gewann Arno Schneucker. Erstmalig kam auch die neue Stereoanlage des Fanclubs zum Einsatz.



Maiwanderung am 13.05.2010 ab 09.00 Uhr

Die Wanderung beginnt wie in jedem Jahr um 09.00 Uhr an der Feuerwache in Alsfeld und erfolgt nach Eifa auf die Hardtmühle. Ein Zwischenstopp wird bei einem Vogelsbergadler in Eifa vorgenommen.



Winterwanderung am Samstag, den 13.02.2010

Am Samstag, den 13. Februar 2010 fand unsere Winterwanderung mit insgesamt 15 Vogelsbergadlern statt. Losgelaufen
wurde gegen 14:00 Uhr an der Feuerwehr in Alsfeld. Über den Homberg ging es durch den verschneiten Wald zur Hardtmühle in Eifa. Dort
wurde gemeinsam gegessen. Einige Vogelsbergadler stießen erst später in der Hardtmühle zur Gruppe dazu. Unterwegs wurden den Wanderern heiße Getränke gereicht. Monique und Luke Pagels sorgten für Glühwein.

Die Bilder der Winterwanderung findet ihr in unserer Bildergalerie.



Jahreshauptversammlung 2010

Am Freitag, den 29. Januar 2010 fand die Jahreshauptversammlung des EFC Vogelsbergadler 1984 e.V aus Alsfeld statt.
Hierzu konnte der 1. Vorsitzende, Thomas Graulich, eine stattliche Anzahl von Mitgliedern (trotz schlechter Witterung) begrüßen. Nach einem gemeinsamen Abendessen war aus seinem Jahresbericht zu entnehmen, dass das Jahr 2009 für den Fanclub ein richtig gutes Jahr war. Man konnte nicht nur die Mitgliederzahl verdoppeln, auch die Anzahl der durchgeführten Veranstaltungen war enorm. Hier sind zu erwähnen: Winterwanderung, Vereinskegelmeisterschaft, Wanderung am 1. Mai auf die Hardtmühle, Grillfest, Teilnahme an verschiedenen Hobbyturnieren in Alsfeld, Angenrod und Stadtallendorf. Des weiteren wurden alle Heimspiele der Eintracht besucht sowie die Auswärtsspiele in Düsseldorf mit anschließendem Altstadtbesuch, das Auswärtsspiel in Köln auch mit Besuch der Altstadt sowie der Besuch der Allianz-Arena in München. Auch wurde die Fan Pressekonferenz mit Martin Fenin in Homberg Ohm besucht.
Um das 25-jährige Bestehen auch nach Außen hin zu repräsentieren, wurden durch den Alsfelder Service Point T-Shirts mit dem Aufdruck: 25 Jahre EFC Vogelsbergadler - Mit Tradition in die Zukunft hergestellt. Höhepunkte des Jahres war der Tag, an demsich unser EFC der Öffentlichkeit präsentierte. Besonderes Highlight an diesem Tag war der Besuch des Eintracht-Maskottchens Attila mit seinem Falkner Norbert Lawitschka. Ein weiterer Höhepunkt war die Feier zum 25 jährigen Bestehen. An diesem Abend wurde auch eine Tombola durchgeführt. Ein Teil des Erlöses wurde der Krabbelstube in Alsfeld sowie der Behindertenhilfe auf der Altenburg gespendet. Auch erwiesen einige andere Fanclubs des Verbundes Oberhessenadler unserem Fanclub mit ihrem Besuch ihre Verbundenheit. Den Kassenbericht trug Oliver Pagels vor. Gegenüber dem Vorjahr war zwar ein kleines Minus zu verzeichnen, jedoch waren vorfinanzierte Karten für drei Spiele noch nicht eingerechnet. Dem Bericht des Kassenprüfers, Ulrich Küster, folgte die Entlastung des gesamten Vorstandes. Auch wurden an diesem Abend durch die Mitglieder zwei Satzungsänderungen beschlossen:
Zum einem wurde geändert, dass nun jeder Mitglied werden kann, egal wie alt er ist und das der Vorstand um 2 Beisitzer erweitert wird.

Anschließend wurden Vorstandswahlen durchgeführt. Hier der neue Vorstand:
1. Vorsitzende: Thomas Graulich,
2 Vorsitzende: Markus Körner,
1. Kassenwart:Tanja Graulich,
2. Kassenwart: Oliver Pagels,
1. Schriftführer: Jan Burgschweiger,
2. Schriftführer: Artur Schnitzer,
Pressewart: Mike Pagels,
Beisitzer: Christian Müller, Yvonne Schmidt, Corinna Burgschweiger und Alexandra Körner.

Besonders zu erwähnen ist, dass unser 1. Vorsitzender, Thomas Graulich, nun in sein 20. Jahr als Vorsitzender geht. Dies ist in der heutigen Vereinsarbeit eher selten. Da Ulrich Küster noch für ein weiters Jahr als Kassenprüfer im Amt ist, wurde Jessica Naujokat für 2 Jahre ins Amt gewählt. Auch konnte der 1. Vorsitzende für 10 Jahre Mitgliedschaft Oliver Pagels und Jona Strack ehren. Thomas Graulich erwähnte, dass in diesem Jahr wieder eine Weihnachtsfeier durchgeführt wird, da sie im letzten Jahr aufgrund der 25-Jahr-Feier ausgefallen war. Da man Seitens der Stadt Alsfeld für gute Jugendarbeit mit einem kleinen Geldbetrag bedacht wurde, wird dieser auch für die Jugend im Verein verwendet. Der Vorstand plant die Umsetzung.



Winterwanderung am Samstag, den 13.02.2010

Am Samstag, den 13. Februar 2010 findet unsere Winterwanderung statt. Losgelaufen
wird um 14:00 an der Feuerwehr in Alsfeld. Ziel wird die Hardtmühle in Eifa sein. Dort
werden wir gemeinsam Essen. Meldet euch bitte bis spätestens 06. Februar 2010 mit
eurem Essenswunsch bei Thomas Graulich unter 06631-4459 oder per Mail an
info@vogelsbergadler.de an. Wer nicht wandern möchte, kommt ab ca. 16:30 Uhr auf
die Hardtmühle. Unterwegs werden den Wanderern kalte und heiße Getränke gereicht.

Auswahlmöglichkeiten für das Essen auf der Hardtmühle:
1. Putenrahmschnitzel, Kroketten, Salat
2. halbes Hähnchen mit Pommes
3. Zwiebelrahmschnitzel, Pommes, Salat
4. Jägerschnitzel, Pommes, Salat
5. Schnitzel mit Champignons und Käse überbacken ,Rösti, Salat
6. Fitnesssalat Salatteller mit Geflügelstreifen
(Essen und Getränke Selbstzahlung).



Auktion für guten Zweck

Am Dienstag, den 20. Oktober 2009 startet die eBay-Auktion, zur Versteigerung einer Fußballtrophäe mit den Original Unterschriften der Spieler von Eintracht Frankfurt aus der vergangenen Saison 2008/2009.

Die Unterschriften wurden im Rahmen einer der letzten Trainingseinheiten unter Friedhelm Funkel am 19. Mai 2009 auf dem Trainingsgelände der Commerzbank-Arena gesammelt. Einige Vogelsbergadler besuchten dieses Training und sorgten für die Beschaffung vieler Unterschriften. Der Ball soll nun meistbietend versteigert werden. Der Erlös soll einem guten Zweck in unserer Region zu Gute kommen. Die Auktion soll anlässlich unseres 25-jährigen Bestehens des EFC Vogelbergadler 1984 e.V. erfolgen.

Unter anderem haben folgende Spieler auf dem Pokal unterschrieben:
Markus Pröll, Oka Nikolov, Petkovic, Caio, Michael Fink, Alexander Meier, Faton Toski, Markus Steinhöfer, Ümit Korkmaz, Martin Fenin, Habib Bellaid, Sebastian Jung, Friedhelm Funkel

Zum Beweis der Echtheit haben wir die Aktion natürlich in Bildern festgehalten.

Hier der Link zur Versteigerung: http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=300359413664&ssPageName=STRK:MESELX:IT




 

25-Jahre EFC Vogelsbergadler

Am 12.10.2009 wird unser Fanclub 25 Jahre alt. Aus diesem Grunde findet am Samstag, den 31.10.2009 ab 19:00 Uhr eine große Feier im DGH Altenburg statt. Es wird eine große Tombola sowie eine PowerPoint-Präsentation über unseren EFC zu sehen geben. Damit wir besser mit dem Essen planen können, ist eine Anmeldung für die 25-Jahrfeier bei Thomas Graulich spätestens bis zum 17.10.09 erforderlich.



Grillfest 2009

Auch das diesjährige Grillfest in der neu gebauten Grillhütte in Reibertenrod unseres Fanclubs war ein voller Erfolg. Nachdem die Technik besiegt wurde und man sich mit Kaffee und Kuchen gestärkt hatte, wurde das Spiel gegen Nürnberg zusammen angesehen.
Anschließend gab es auch wieder die beliebte Grillolympiade, welche aus drei Disziplinen bestand. Bei den Kindern belegte unser neues Mitlied Leon Scholz den ersten Platz. Bei den Frauen belegte Ellen Schlinger den ersten Platz, Letzter wurde Michaela Euler. Bei den Männern wurde Timo Thamer vor Thomas Graulich und Andreas Wettlaufer Erster, letzter wurde Uwe Pitzk. Anschließend wurde noch kräftig bis zum frühen Morgen gefeiert. Erstmalig konnten die jüngeren Mitglieder unsere neuen Fussballtore ausprobieren.

Dank gilt dem EFC Katzenberg und dem EFC Alsfeld für ihren Besuch.

Auch möchte sich der Vorstand bei dem Autohaus Peugeot Geißler für den geliehenen Transporter sowie bei der Firma Erhard Weiß für das Toilettenhäuschen bedanken.

Ohne seine treuen Partner ist so eine Feier nicht möglich.

Leider gibt es von dem diesjährigen Grillfest aufgrund eines Defektes der Speicherkarte keine offiziellen Bilder.



Attila kommt nach Alsfeld!

Am Samstag, den 04. Juli 2009 kommt Attila mit dem Falkner Norbert Lawitschka nach Alsfeld.

Hier einige Links und eine Kurzbeschreibung zu unserer Veranstaltung:

Flyer:
Offizieller Handzettel (Flyer) zum 25-jährigen Bestehen (EFC A5 Flyer.jpg)

Plakat:
Offizielles Plakat (A3) zum 25-jährigen Bestehen (EFC-Plakat.jpg)

Anfahrtsskizzen:
Anfahrt Alsfeld (alsfeld.jpg)
Anfahrt Raum24, Am Ringofen 24, 36304 Alsfeld (ringofen24.jpg)

Dienstplan:
dienstplan.pdf [114 KB]

Adresse der Veranstaltung:
EFC Vogelsbergadler 1984 eV.
Raum24
Am Ringofen 24
36304 Alsfeld




 

Tagesablauf und Organisation

Im Rahmen unserer Feierlichkeiten zum 25-jährigen Bestehen wird sich unser EFC am Samstag, den 04. Juli 2009 ab 11:00 Uhr auf dem ehemaligen BGS-Gelände, Am Ringofen 24, in Alsfeld, der Öffentlichkeit präsentieren. An diesem Tage tragen sehr viele Vogelsbergadler zum Gelingen der Feierlichkeit bei. Oben findet ihr den Dienstplan zu unserer Feier.
Der Tag soll um 08.00 Uhr mit einem gemeinsamen Arbeitseinsatz einiger Vogelsbergadler zum Aufbau des notwendigen Equipment beginnen. Der offizielle Beginn wurde auf 11:00 Uhr festgelegt. Hierbei erwarten Euch verschiedene Stände.
Getränkeverkauf ( mit frischem, kühlem Alsfelder Fassbier), Grill und Kuchenbuffett (inkl. Kaffee) sorgen für das leibliche Wohl am 04. Juli.
Unser Verein wird vom 1. Vorsitzenden, Thomas Graulich, und dem 2. Vorsitzenden, Artur Schnitzer, durch einen Informationsstand näher vorgestellt. Ziel des Informationsstandes soll die nähere Erläuterung der EFC-Mitgliedschaft sein. Natürlich wird dabei auch auf unser gutes Klima innerhalb des Vereins hingewiesen. Verschiedene Bedienungen (9 Personen) sorgen für den angenehmen Umstand der Bewirtung unserer Gäste aus Alsfeld und natürlich der ganzen Region. Alexandra Körner wird sich mit einer Kamera bewaffnet um einige Schnappschüsse bemühen. Sie soll natürlich dafür sorgen, dass dieser Tag auch durch einige Bilder und vielleicht sogar einigen Videos jedermann in Erinnerung bleibt. Ein Kinderschminken, geleitet von Moniqua Pagels und Jeanette Weede, sorgt bei unseren kleinen Gästen für einen gefüllten Tagesablauf. Darüber hinaus wird eine Verlosung stattfinden, die zwei sehr attraktive Preise umfassen. Die Moderation der gesamten Veranstaltung werden durch unsere Mitglieder Mike Pagels und Markus Körner vorgenommen. Für die musikalische Unterhaltung sorgen Rene Körner, Timo Thamer und Jan Burgschweiger. Für die Raumpflege und dessen Wartung ist Sebastian Amrhein beauftragt. Marcel Quehl und Fred Schmidt sorgen für die allgemeine Unterhaltung mit dem Torwandschießen. Der zwischenzeitliche Höhepunkt der Veranstaltung wird durch den Besuch unseres Eintracht-Maskottchen, dem Adler Attila, und dem Falkner Norbert Lawitschka erreicht. Das vorraussichliche Ende unserer Veranstaltung wird ca. gegen 17.00 Uhr erreicht sein. Beim Abbau sind dann wieder einige Mitglieder gefragt. Anschließend werden alle "Reste" verputzt.

Ganz besonderen Dank möchten wir unseren Partnern und Sponsoren zu ihren jeweiligen Spenden aussprechen. Natürlich wurden alle wichtigen Partner ebenso auf unseren Handzetteln (Flyern) und Plakaten berücksichtigt.

Hier die Auflistung unserer Partner:
Sport-Studio Müller, Duchhardt - Taschen & Koffer Mode, GIES - Dienstleistungen, Alsfelder Brauerei, Gasthaus Zur Hardtmühle, Ristorante Pizzeria Borgo Vecchio, Schack-Touristik, Gasthof Zum Rosengarten, Gaststätte Mainzer Tor, Peugeot Autohaus Geißler, Bewegungsforum Uli Graulich, Eiscafe Carlet und ASP - Alsfelder Service Point.





Maiwanderung 2009

Auch in diesem Jahr führte unser Fanclub wieder eine Wanderung am 1. Mai durch. Losgelaufen wurde einheitlich mit unseren neuen T-Shirts von der Feuerwehrwache in Alsfeld über die Steinfürst nach Eifa. Erstmalig wurde in diesem Jahr den Wanderern bei unserem Mitglied Arno Schnägelberger im Garten eine Stärkung gereicht. Anschließend wurde die Wanderung auf die Hardtmühle fortgesetzt. Hier wurden die Wanderer schon von zahlreichen Mitgliedern sowie einem schön gekühlten Fass Alsfelder Bier, was aus einer eigenen kleinen Zapftheke ausgeschenkt wurde, erwartet. Natürlich durften auch ein paar Flaschen Maibowle nicht fehlen. Auch war wieder unser Bollerwagen am Start. Dieser wurde durch unser Mitglied Ingo Veitenhansl in den Eintracht Farben neu gestaltet.



Fantreff - Die Eintracht kommt

Unter dem Motto - die Eintracht kommt - besuchte der Stürmer *Martin Fenin* mit den 2 Fanbetreuer der Eintracht Rudolf Köhler und Marc Francis sowie Mitarbeiter der Fan und Förderabteilung einen Fantreff in der Stadthalle in Homberg. Auch ein Mitglied des Verwaltungsrates von Eintracht Frankfurt, Dieter Bock, war anwesend.

Diese Veranstaltung wurde duch den Verbund Oberhessenadler, ein Zusammenschluss von zu diesem Zeitpunkt 14 Fanclubs aus der Region, ausgerichtet.

Nach einer lockeren Fragerunde , in der der Stürmer viel über sich erzählte, kamen dann endlich die Autogramm- und Fotojäger auf ihre Kosten. Da der Ansturm so gewaltig war, musste Fenin fast eine ganze Stunde Autogramme schreiben. Ein weibliches Mitglied unseres EFC ließ sich sogar ein Autogramm auf ihrem BH geben.

Zum Ende der Veranstaltung wurde dem Stürmer noch ein Präsentkorb mit Spezialitäten aus unserer Region überreicht.

Erstmalig präsentierte dabei unser Fanclub einheitlich unser neues T-Shirt zum 25-jährigen Bestehen, das wir in diesem Jahr feiern.

Ein großer Dank gilt hierfür unserem Partner, dem Alsfelder Service Point, der uns bei der Gestaltung und Herstellung der T-Shirts, zur Seite stand.
Bei der Maiwanderung am 1.Mai 2009 soll es auch wieder geschlossen getragen werden.

Für alle Mitglieder die noch kein T-Shirt haben, ist es ab sofort in allen Größen für 12,00 Euro bei Thomas Graulich unter 06631/4459 zu erwerben.



Winterwanderung 2009

Am Samstag, den 24. Januar 2009 trafen sich die Vogelsbergadler zur diesjährigen Winterwanderung. Hierbei trugen auch einige Mitglieder ihre neue Stadionjacke, die in den vergangenen Wochen beschafft wurden. Gestartet wurde um 14.30 Uhr an der Stadthalle in Alsfeld. Unser Weg führte uns an den Erlen vorbei über den Homberg nach Altenburg. Im Hof unseres Pressewartes wurden die Wanderer dann von Monique Pagels mit Glühwein und heißem Apfelwein versorgt. Die Kinder wurden mit Kinderpunsch überrascht. Anschließend ging es zurück nach Alsfeld zum Raum24. Dort traf man sich in geselliger Runde und konnte den Tag mit einem kleineren Kickerturnier ausklingen lassen. Das gemütliche Beisammensein wurde durch einen Wintergrill unterstützt.

Die Bilder Winterwanderung 2009 findet ihr in unserer Bildergalie.



Hobbyturnier in Stadtallendorf 17.01.2009

Am Samstag, den 17. Januar 2009 besuchten einige Vogelsbergadler das in der Herrenwaldhalle Stadtallendorf stattfindende Jubiläumsturnier des EFC Adlerhorst Stadtallendorf. Die Vogelsbergadler erspielten sich in ihrer Gruppe A einen erfolgreichen dritten Platz und konnten sich somit sogar für die Zwischenrunde qualifizieren. Insgesamt gingen 15 Mannschaften an den Start. Mit von der Partie waren beispielsweise der EFC Ohmtaladler, der EFC Adlerhorst I und II sowie der EFC Alsfeld.
In der Vorrunde mussten die Vogelsbergadler gleich zu Beginn des Turniers gegen das IGM-Team antreten. Mit einem knappen aber verdienten 3:2 Sieg starteten die Vogelsberadler also gar nicht schlecht in das Turnier.
Im zweiten Gruppenspiel musste man gegen das beste Team, dem späteren Gruppensieger, dem EFC Adlerhorst I antreten. Die Niederlage in Höhe von 1:4 wurde natürlich auch vom Trainer der Vogelsbergadler nur mit viel Verständniss akzeptiert.
Im dritten Gruppenspiel durfte man dann gegen den EFC Stratze antreten. Mit viel Kampf und Spannung führte man lange Zeit mit 1:0. 16 Sekunden vor Abpfiff erzielte der EFC Stratze zu unserem Bedauern den 1:1 Endstand.
Die durch den späten Ausgleich im vorangegangenen Spiel etwas verunsicherte Mannschaft musste nun im vierten Spiel gegen den EFC Raunheim antreten und die zweite Niederlage in der Vorrunde einstecken. Die Vogelsbergadler zogen damit als Gruppendritter in die Zwischenrunde des Turniers ein.
Verdient und leider chancenlos verlor man in der Zwischenrunde das letzte K.O. Spiel gegen einen erstarkten EFC Adlerhorst II und schied mit der 1:4 Niederlage aus dem Turnier aus.

Die Stimmen zum Spiel werden in dieser Woche veröffentlicht.


Hier die Mannschaft des EFC Vogelsberadler:




 


Von links: Christian Müller, Jan Burgschweiger, Jona Strack, Daniel Hahn, Timo Thamer
Vorne: Felix, Rene Lasch, Jan Wolf

Auf dem Foto fehlen Kevin und Kim-Manuel Kares.



Bilder des Hallenturniers

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.


Pressekonferenz der Hobbyturnier Manschaft

Am Samstag, den 10. Januar 2009 kamen im Raum24 einige Vogelsbergadler zur 1. Pressekonfrenz der Hobbyturnier-Manschaft zusammen. Mit von der Partie war natürlich der neue Trainerstab. Das Video zur Pressekonferenz wird aus Platzgründen ausschließlich im Bereich "Dateiaustausch" angeboten.



Bilder der Pressekonferenz zum Hallenturnier

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.


Weihnachtsfeier des EFC Vogelsbergadler

Unsere diesjährige Weihnachtsfeier findet am Samstag, den 29.11.08 ab 19:00 Uhr im DGH auf der Altenburg statt. Es wird eine große Verlosung geben, der Rest wird natürlich nicht verraten.

Wegen der Essensbestellung sollte sich jedes Mitglied bitte vorher bis 20.11.2008 bei Thomas Graulich unter 06631/4459 anmelden.



Zugriffe heute: 1 - gesamt: 2795.